Dienstag, 28. April 2015

{Review} Face Favourites in April

Hallöchen meine Lieben,

Ja ich weiß, alle posten ihre Favorites immer am Ende des Monats und ich mittendrin und ich habe euch zuletzt ja auch meine Body Favourites vorgestellt. Naja, "be different" sag ich mir und poste schonmal meine Favoriten des Aprils, da ich sie euch nicht länger vorenthalten möchte.
Jaaa ich bin viel schneller als alle anderen Youtuber und Blogger :D
Ja das Wetter wird wärmer *daumen drück* und wie die Jahreszeiten sich verändert, so verändern sich auch die Ansprüche der Haut.
Meine derzeitige April-Facecare-Routine beinhaltet folgende Produkte:


Morgens und Abends reinige ich ein Gesicht mit Foreo. Meinen ausführlichen Bericht über Foreo findet ihr hier. Foreos treuer Begleiter ist der milde Reinigungsschaum von CD. Was soll ich außer Wasser sonst an mein Gesicht lassen ;). Der Schaum enthält das viel gelobte Mizellen-Wasser. Der Schaum ist sehr fein und angenehm auf der Haut und ist zudem für sensible Haut wunderbar geeignet und reinigt die Haut wunderbar. Abends nehme mir vorher das Make-up mit dem Reinigunsschaum ab und reinige danach nochmal zusätzlich das Gesicht mit Reinigungsschaum und Foreo.


Nach der Reinigung verwende ich nun immer Origins Original Skin Renewal serum with
Willowherb. Es soll den ersten Fältchen vorbeugen und ist zudem Naturkosmetik. Das ganze kommt in einem hygienischen Pumpspender, was ich gegenüber Tieglchen bevorzuge, da ich somit keine extra Spachtel benötige um das Produkt herauszuholen und zu verwenden.



Zwei bis drei Pumpstöße reichen um mein Gesicht damit zu pflegen.


Wenn es jetzt wieder wärmer wird, bevorzuge ich gelartige Konsistenzen für das Gesicht. Ich habe das Gefühl sie ziehen schneller ein und hinterlassen einen frischeren Teint. Das Serum zieht sehr schnell ein und duftet zart und angenehm. Meine Haut brauchte in der kalten Jahreszeit viel mehr Pflege als jetzt, dennoch habe ich das Gefühl, dass den ersten feinen Fältchen mit dem Serum entgegengewirkt wird. Im Sommer brauche ich dann definitiv wieder etwas mit LSF. Finden kann man Origins bei Douglas und bei Staudigl (hier gibt es derzeit eine Aktion mit gratis Moisturizer) in Wien.


Meine Augen brauchen nochmal extra Pflege und auch hier gibt es einen praktischen Pumpspender, den ich derzeit verwende. Die Douglas Beauty System More Than Moisture Hydra Tinted Eye Creme hat den Vorteil, dass sie auch gleichzeitig die Stelle unter den Augen mit etwas Farbe "covered". Ich verwende darüber noch Make-up, aber der "Grundstein" zum Augenringe-Abdecken ist mit dieser Creme schon mal gelegt. Wie ihr bestimmt wisst, mag ich ja Produkte die mehr als eine Sache beherrschen. Also Pflege und Coverage in einem ist schon mal eine Supersache :D. Ich bin überhaupt begeistert von den Douglas Eigenmarke Produkten!


Was verwendet ihr derzeit an Pflege fürs Gesicht? Ändert ihr eure Gesichtspflege auch mit dem Wechsel der Jahreszeiten?

Alles Liebe,
Eure Bine

PR-Samples. Vielen herzlichen Dank dafür. Die Meinung ist und bleibt meine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...