Sonntag, 8. Mai 2016

{Review} Guerlain Sommer 2016

Die Marke Guerlain begleitet mich auch schon mein ganzes Leben! Als ich noch jung war, war Samsara mein Signature Duft, der mich heute noch an meine Jugend erinnert und mein liebster roter Lippenstift war ebenfalls von Guerlain und beinhaltete das perfekte Rot für meinen Teint. Hier möchte ich euch die speziellen Produkte für den Sommer vorstellen.
Alle Produkte, haben einen wundervollen zarten Duft, auf den ich beim jeweiligen Produkt noch näher eingehen möchte.
 
La Petite Robe Noire Deliciously Shiny Nail Colour in der Farbe 002 Pink Tie ist ein wirklich herausragendes und sattes Pink! Ich finde die Farbe wunderschön, denn sie war Liebe auf den ersten Blick und sie hält sehr lange auf den Nägeln. Auf den Foto seht ihr eine Schicht Nagellack und ihr seht es ist sehr deckend. Also ideal, wenn es mal schnell gehen muss. Zudem trocknet der Lack auch innerhalb von ein paar Sekunden. Bei längerer Haltbarkeit empfehle ich selbstverständlich zwei Schichten Nagellack zu verwenden. Der Nagellack ist super-glossy auf den Nägeln, wie ihr bestimmt auf den Fotos sehen könnt.



Die Flasche ist ein Traum (ist, wie der Lippenstift auch, dem gleichnamigen Parfumfläschchen angedacht) und der Pinsel hat die ideale Breite ist flach und mit Abrundung an der Spitze. Er fächert bei Druck auf den Nagel wunderschön aus und man kann somit in einem Zug jeden Nagel lackieren. Nach dem Auftragen sollte man etwas warten und dann an den Nägeln schnuppern, der Duft nach Blumen und Beeren ist wirklich nur sehr zart und nicht aufdringlich.


Ein oranger Lippenstift wie der La Petite Robe Noire Deliciously Shiny Lip Colour in 041 Sun-Twin-Set macht mich immer skeptisch, da ich befürchte er passt mir nicht. Auf den Lippen oder am Handrücken sieht er überhaupt nicht mehr orange aus, sondern hat einen leichten Fuchsia Ton, den ich gerade jetzt im Sommer sehr mag! Der Lippenstift hinterlässt einen wunderschönen glossy Glanz auf den Lippen und hält relativ lange! Nach dem Essen sollte man ihn selbstverständlich nachziehen. Je nachdem wie oft man den Lippenstift auf den Lippen aufträgt, kann man ein sheer bis bold Finish auf die Lippen zaubern und  duftet fruchtig-beerig.


Weiter unten seht ihr Swatches in Tageslicht und auf meinen Lippen.


Ich muss gestehen auf die Météorites Pearls habe ich schon länger ein Auge geworfen. Meine Mutter hat sie daheim und mir netterweise ein paar Kügelchen in einem Tiegelchen mitgegeben, welches ich Schussel natürlich nicht mehr finde!

Die
Météorites Pearls Carousel duften natürlich auch wunderbar nach Veilchen! Es ist ein wahres Fest (nein ich übertreibe nicht!!) dieses kleine Döschen zu öffnen und ich freue mich jeden Morgen darauf. Ich liebe Veilchen und ihren Duft, und nach dem Öffnen ist der Duft wirklich sehr präsent, auf der Haut riecht man ihn dann aber nicht mehr.


Zum Auftragen verwende ich meinen Puderpinsel und gehe damit über das ganze Gesicht, ich verwende nicht das mitgelieferte Schwämmchen. Das Schwämmchen hat allerdings den Vorteil, damit die Kügelchen beim Transport nicht zerbrechen und für einen schnellen Touch-up für unterwegs!
Das Pastelldöschen ist in jedem Bad...sorry Boudoir...ein absoluter Hingucker und erinnert mich etwas an den Anime Sailormoon (falls das noch jemand von euch kennt?). Bei mir ziert es derzeit meinen Schminktisch.


Die hauchzarten Puderperlchen zerschmelzen auf der Haut. Sie geben nur einen Hauch von Glow, agieren als eine Art Weichzeichner und sehen sehr natürlich auf der Haut aus.


Der Bronzer Terracotta Pause d'été, der mit Magnetverschluss funktioniert und mittels leichtem Dreh geöffnet wird, ist ebenfalls ein absoluter Traum. Die Verpackung alleine ist wunderschön, besteht aus Holz und beinhaltet in einem Deckel den Duo Puder und im anderen Deckel einen Spiegel.


In der Mitte befindet sich ein roter Terracotta Ton der idealerweise als Blush verwendet werden kann, inklusive des goldenen Seilgebildes, sieht er traumhaft auf den Wangen aus. Rundherum befindet sich der braune Bronzer, der gleich unter den Blush aufgetragen wird.

Beide Töne sind schimmern wunderschön zart Gold und sollten bei meinem Gesichtton nur sparsam verwendet werden. Dieses Puder schmilzt auf der Haut


Hier seht ihr die Swatches (von links nach rechts): 

Météorites Pearls Carousel (sieht man nicht sehr gut, soll man auch nicht, da es ein All-over-Face-Puder ist), Terracotta Pause d'été (zuerst die rotte Terracotta Mitte, dann rechts der Bronzer von der Dose rundherum), La Petite Robe Noire Deliciously Shiny Lip Colour in 041 Sun-Twin-Set



Ich glaube hier sieht man den Schimmer des Terracotta Bronzers sehr gut:


Die Puder links zusammen verblendet:


Hier der Look mit allen Produkten:


Die Sommer-Produkte von Guerlain findet ihr bei Douglas oder Marionnaud.

Was sagt ihr zu den neuen Sommer-Produkten? Findet ihr die Verpackungen den Duft und das ganze Gesamtpaket auch so traumhaft bei Luxusmarken wie Guerlain? Gönnt ihr euch auch mal etwas teurere Kosmetik?

Alles Liebe,

Kommentare:

  1. Liebe Bine

    die Farben stehen dir absolut toll. Terracotta Pause d'été finde ich wunderschön, auch von der Prägung.

    Liebste Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen herzlichen Dank, liebe Marina. :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...