Mittwoch, 12. April 2017

{OOTD} One Day in Marrakesch

Palazzohosen! Oder Pyjamahosen, wie sie mein Freund nennt, werden jetzt wieder aus dem Schrank geholt, wenn es so sonnig wird!
Mit den Streifen sieht sie wunderschön Maritim aus. Die Hose ist übrigens von Primark.
Das Top mit Lace-Details ist von Takko Fashion* und sieht so wunderbar orientalisch aus.









Die Brillen sind von Meller Brand und meine derzeitigen Lieblingsbrillen. Sie sind polarisiert und werden in Barcelona erzeugt. Zudem sind sie echt erschwinglich und es gibt derzeit einen Sale auf der Seite.



Dabei ist wieder meine dunkelblaue Crossoverbag ist von Dune London und ich habe sie im TKMaxx geshoppt. Sie hat gerade die richtige Größe für die wichtigsten Teile, wie Handy, Makeup Essentials, Kugelschreiber, Geldbörse usw.


Die wunderschönen dunkelblauen Mules (oder Omaslippers wie sie mein Freund nennt) sind von Deichmann*. Die haben jetzt gerade wirklich tolle verschiedene Designs da und es lohnt sich auf jeden Fall da mal vorbeizuschauen.




Was haltet ihr von den neuen Trendschuhen, den Mules? Take it or leave it? 

*PR-Sample

Kommentare:

  1. Finde persönlich die Schuhe gar nicht schlecht aber mich begeistert die Hose sogar noch mehr. :)

    Liebe Grüßen
    Jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank! Ich finde meine "Pyjamahose" auch so super angenehm zu tragen :D

      Löschen

{Naturkosmetik} Weleda Bäder

Winterzeit ist Badezeit. Wenn ich abends nach Hause komme wird erstmal kurz geduscht und dann gleich ein tolles Wohlfühlbad eingelassen. D...