Montag, 15. August 2016

{Naturkosmetik} Dr. Hauschka Lieblinge

Ich möchte diesen Monat verstärkt Naturkosmetik vorstellen, die ich total schätze und schon seit längerer Zeit selbst verwende. Heute stelle ich euch einge Lieblinge von Dr. Hauschka vor.

Im Sommer liebe ich das Gesichtstonikum von Dr. Hauschka. Es duftet zart nach Rosen und ist super erfrischend. Zudem pflegt es die Haut zusätzlich und die Haut fühlt sich nach ein paar Spritzer richtig weich an.
Da ich Seren total liebe, möchte ich bei Naturkosmetik auch nicht mehr darauf verzichten und da kommt mir das Nachtserum gerade recht, welches es relativ neu bei Dr. Hauschka gibt. 




Die Rosencreme ist ein "alltime favourites" von mir. Im Sommer benutze ich die Rosencreme leicht, da meine Haut sonst zu fettig wird, wogegen sie im Winter die extra Pflege benötigt.


Auch in Sachen dekorativer Kosmetik muss man längst nicht mehr auf Naturkosmetik verzichten.
Oft hat Dr. Hauschka hier Limited Editions, da man da ja auch mit der Zeit gehen möchte und Trends sich in Sachen dekorativer Kosmetik verändern.



Das Puder duftet so toll und zart. Das Pinselchen ist superweich, aber für einen Auftrag verwende ich lieber mein ordentlichen Blush Pinsel. 


Man kann nur einen Hauch Blush verwenden von der rechten Seite oder etwas mehr links. Ich persönlich mische die Farben gerne.


Was dann so aussieht:




Auch einen schönen weichen braunen Kajal Eyeliner gibt es, was ich persönlich total toll finde, da davon ja auch eine Menge in die Augen kommt und bei sensibler Haut (bzw. man will nicht das irgendwelche Chemikalien in die Haut kommen), auf jeden Fall einen Versuch wert.




Hinten gibt es einen kleinen Smudger um den Kajal bei Bedarf zu verblenden.


Dr. Hauschka Produkte bekommt man im Reformhaus oder auch schon bei Douglas.

Alles Liebe,









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Naturkosmetik} Weleda Bäder

Winterzeit ist Badezeit. Wenn ich abends nach Hause komme wird erstmal kurz geduscht und dann gleich ein tolles Wohlfühlbad eingelassen. D...