Dienstag, 18. August 2015

{Review} Toni Gard - Sea Side Woman EdP

Ja ich kann nicht ohne Duft sein. Gerade im Sommer habe ich auch gerne mal was Frisches in der Nase. Da ist das Sea Side von Toni Gard genau das richtige.
Die Männerversion habe ich euch ja schon vor kurzem vorgestellt -> hier.
Die Version für Frauen steht der Männerversion um nichts nach. Wer Green Tea von Elizabeth Arden kennt, der weiß in etwas sie das Parfum Sea Side duftet. Es ist sehr frisch und sehr leicht.

Der Duft beinhaltet:

Kopfnote:Bergamotte, schwarze Johannisbeere, Melone, Zitrone, Wacholderbeere
Herznote:Rose, Maiglöckchen, Magnolie, Iris, Jasmin
Basisnote:Moschus, Amber, weiche Hölzer, Vetiver


Der Duft beginnt sehr frisch mit Zitrone und Melone, später duftet er wunderbar nach Maiglöckchen und Jasmin um dann mit Amber und Moschus abzuschließen. Zudem sieht der Flakon sehr frisch und schön im weißen Bad aus und man träumt gleich von Meer und Strand.


Es ist ein Eau de Parfum und hält dadurch auch viel länger als ein Eau de Toilette. Deshalb verwende ich es bei der Hitze nur sehr sparsam und auch nur an Stellen, die nicht direktes Sonnenlicht abbekommen oder auf die Haare.  


Toni Gard gibt es exklusiv bei Douglas.

Was sind eure liebsten frischen Sommerdüfte? 

Alles Liebe,
PR Sample. Vielen Dank dafür. Die Meinung ist meine.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...