Sonntag, 24. Mai 2015

{Review} Lush Sonnenschutz fürs Gesicht und Lust Jasminduft

Hallöchen,

wer die letzten Jahre nicht in eine Höhle gehaust hat, kennt diesen Shop bestimmt. Falls jemand den Shop echt nicht kennt, sorry "no offence"!!! (-_-)°
Lush wurde von ein paar Engländern (Mark und Mo Constantine und Elizabeth Weir) ins Leben gerufen und es gibt fast ausschließlich vegane Pflegeprodukte. 1994 gab es den ersten Lush Shop in Poole in Dorset/England.
Aaah Dorset!! Da spielt Broadchurch!! Tolle englische Krimiserie btw. ;D

Man versucht auch den Kundinnen ein ökologisches Bewusstsein zu vermitteln und verzichtet darum bei vielen Produkten auf Verpackungsmaterial. Darum riecht es auch so herrlich im Laden!!

Das was ich persönlich mit Lush verbinde sind vor allem Badebomben!! Die kennt wirklich jeder oder?


Saisonal wechseln die Produkte bei Lush auch. So gibt es beispielsweise verschiedene Osterprodukte oder Muttertagsprodukte.



Mein Herz hat doch etwas geblutet, als ich eine dicke fette Badebombe in die "Lavur" geschmissen hab. Was für eine Verschwendung ;D wäre meine Badeente dabei gewesen, hätte ich gleich im Shop ein Bad genommen...nicht das ich in die Schüssel gepasst hätte (^_~)
Bei vielen Badebomben gibt es eine kleine Überraschung in Form von Farbwechsel und kleinen getrockneten Blüten. Manche glitzern auch einfach im Badewasser!!


Massagebars duften auch so herrlich. Mir gefiehl hierbei vor allem der Duft von Shades of Earl Grey und Yes Yes Yes



Für spezielle "Waschungen" ala Judas in Unschuld (dafür wurde kein Tier getötet ;)) ist Lush sehr bekannt. Unterstützt werden auch kleine Betriebe in Afrika und diverse Kampagnen zum Tierschutz. Genaues könnt ihr beispielsweise hier nachlesen.


Wer ein Jasmitfan ist wie ich sollte mal das "Lust" Parfum bei Lush testen. Die Review darüber könnt ihr dann unten lesen!


Genauso wie die Badebomben, kennt man auch die tollen Seifen von Lush. Die Sultana of Soap riecht traumhaft gut.


Etwas neuer und unbekannter ist noch die Lush Kosmetik.


Aber kommen wir nun endlich zu meiner kleinen Review. Ich durfte mir ein Lush Produkt und ein Creme Parfum aussuchen. Da für mich im Sommer speziell der Sonnenschutz sehr wichtig ist, fiel meine Wahl auf "Million Dollar Moisturiser".
Da ich bei den Parfums definitiv Jasmin bevorzuge, war die Wahl leicht und ich habe mir "Lust" genommen.


Lust (rechts im Bild) duftet einfach nur herrlich nach Jasmin. Ein sehr starkes Parfum sehr präsent da und die Sprühversion hat am nächsten Tag auf meinen Uhrband noch gerochen. Ich dachte, dass das Creme Parfum etwas leichter ist als das Parfum zum Sprühen aber es riecht noch immer stark genug um daraufhin angesprochen zu werden. Meine Freundin hat sich daraufhin auch das gleiche Parfum (allerdings den großen Flakon) gekauft.
Besagter Freundin habe ich auch die Gesichtscreme empfohlen, die sie auch gekauft hat ;D
Lush ist wie ein Virus!! :D



Der Million Dollar Moisturiser schimmert leicht auf der Haut und duftet phantastisch gut. Ich habe mich hauptsächlich für die Creme entschieden, wegen den Duft und dem LSF. Wie ihr wisst ist meine Haut sehr empfindlich und wird schnell rot. Weiters sollte man in diesen Zeiten wirklich nicht mehr ungeschützt in die Sonne gehen. Was mir aufgefallen ist, es sind nur 45ml enthalten (bei allen anderen Gesichtscremen die ich besitze sind es 50ml), was vielleicht daran liegen mag, dass die Cremen immer frisch sein sollen und möglichst innerhalb von einem Jahr oder so aufgebraucht werden müssen.
Die Creme an sich vertrage ich wirklich sehr gut. Sie verhält sich auch sehr brav unter meinem Make-up und krümmelt nicht. Der Moisturiser zieht sehr schnell in die Haut ein. Der Duft ist wahnsinng gut und hält noch lange nach dem Auftragen am Gesicht. Absolutly love this, thanks to Mark, Mo and Elisabeth ;)!!!


You always have to go with the "glow"... so ein schöner Goldschimmer...


 Liebt ihr Lush auch? Was sind eure Highlights bei Lush? Auf welches Produkt möchtet ihr nicht mehr verzichten?

Alles Liebe,
Eure Bine

PR-Sample. Vielen herzlichen Dank dafür. Auch danke fürs Arme peelen & waschen! ;D Die Meinung ist meine. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...