Samstag, 29. November 2014

{Winter-Routine} Meine Hand- und Fußpflege

Hallöchen meine Lieben,
erstmal ganz großes SORRY!! Ich habe ja nun schon länger nix mehr von mir hören lassen (es sei denn ihr folgt mir über instagram) und es tut mir echt riesig leid!
Ich habe gerade mit Uni und meiner Arbeit (von der ich derzeit zwei habe) total viel zu tun. Ich hoffe, ich finde wieder Zeit und vor allem Regelmäßigkeit dafür. Genug Ideen für neue Posts habe ich auf jeden Fall :D

So aber kommen wir mal zu den eigentlichen Posteintrag.

Seid ihr auch so Hand eincremaffin? Ich glaube ich habe dies von meinen Vater geerbt ;). Mein Papa cremt sich nämlich ständig und mindestens zweimal am Tag seine Hände ein.
Ich habe sogar Hancreme in meinem Schreibtäschchen ständig auf der Uni mit (meine Mac-Tasten sind somit auch immer schön eingecremt ;)).
Derzeit verwende ich die Atrix Professional für besonders beanspruchte Hände, da die Hände im Winter nochmal ein Extra an Pflege benötigen.


Besonders im Winter ist das wichtig. Bevor ich am Abend von der Uni heimgehe, werden oft nochmal meine Hände mit Handcreme versorgt, dann die Handschuhe drüber (ist fast wie eine Handmaske dann ;)) und somit sind die Hände vor Kälte geschützt.
Am Abend gibts dann wirklich so eine Art Handmaske. Da gebe ich mir die Atrix Professional dick drauf und lasse sie mit Baumwollhandschuhen über Nacht einwirken.

Genauso bei den Füßen. Dann einfach drüber flauschige Söckchen gezogen (meine Füße sind sowieso immer, also echt immer kalt!!) und alles über Nacht einwirken lassen. Zurzeit verwende ich da die Sebamed Fußcreme für trockene, rissige Füße.


Die Sebamed Pflege ist besonders gut bei Diabetes, Neurodermitis und Psoiasis geeignet.



In der Handtasche habe ich derzeit eine Limited Edition von bebe immer mit dabei. Einfach weil ich Hello Kitty absolut liebe, ebenso wie den typischen bebe Duft. Den kenne ich schon seit meiner Kindheit und er erinnert mich auch total daran. Meine Mama hat mich immer vor dem Kindergarten (später vor der Schule) mit bebe Creme eingecremt.


Sie sind super handlich, weil es die Döschen nicht so groß sind wie die üblichen. Passen somit in jede Tasche (sogar in die Jackentasche).


Ist das Döschen nicht super niedlich?


Wie kommen eure Hände und Füße gut durch den Winter?

Alles Liebe
Eure Bine

PR-Sample. Vielen Dank dafür! Die Meinung ist meine!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...