Freitag, 6. Februar 2015

{Review} IsaDora Spring Summer 2015

Hallöchen meine Lieben,

heute möchte ich euch wieder ein paar Neuheiten der schwedischen Kosmetikmarke IsaDora vorstellen.

Natürlich sind Pastelltöne wieder im Frühling angesagt, deshalb möchte ich gleich mit dem Nail Wonder Nagellack in der Farbe 501 Candy Store beginnen. Der Name könnte nicht bezeichnender sein, denn sie erinnert tatsächlich an Zuckerln und Zuckerwatte :). Zuckerlrosa halt ;D
Wie immer gibt es den breiten Pinsel, den ich so sehr liebe und zudem halten Isadora Lacke auch immer ziemlich lange auf meinen Nägeln.


Hier Swatch mit zwei Schichten Lack (hach ich komme noch immer nicht mit den Nagelrädchen zurecht...das nächste Mal nehme ich wieder meine eigenen Nägel!):


Zudem gibt es einen Twist-up Matt Lips (da sich auch matte Lippen zu einen Trend entwickeln) in der Farbe die genauso heißt wie der Nagellack 56 Candy Store. Die Farbe selbst ist bei dem Twist-up Matt Lips allerdings dünkler und ist ein dünkleres Baby-Pink.
Bei matten Lippenstiften ist es immer so eine Sache. Ich persönlich liebe matte Lippenstifte oder -glosse da man da auch mal knalligere Farben tragen kann, ohne billig zu wirken. Der Tragekomfort ist natürlich wieder ein eigenes Thema. Zurzeit habe ich wirklich sehr trockene Lippen und bin ständig am schmieren mit meinen Labello. Bei matten Lippenstiften muss ich damit rechnen, dass sich meine Lippen einfach trockener anfühlen als bei normalen Lippenstiften. Deshalb sind sie ja auch matt. Ich freue mich schon auf den Sommer, wo ich diesen Lippenstift dann bestimmt öfters tragen werde, da meine Lippen da auch nicht so trocken sind wie im Winter. Durch das matte Finish hält der Lippenstift meiner Meinung nach auch länger als bei anderen Lippenstiften.
Man muss halt für sich selbst entscheiden, was man will.


Hier der Swatch von der wunderschönen Farbe. I´m in love:


Was soll ich zum Blush sagen. Ich liebe ihn und trage ihn gerade täglich und das zu jeden Make-up. Eine wunderschöne Farbe (13 Perfect Peach) und leichter Farbhauch auf den Wangen für hellhäutige Mädels, wie mich ;)
Ich muss auch sagen, dass ich den Pinsel nicht so schlecht fand. Auch wenn ich daheim meine Blush-Brush (ich liebe diese Wortzusammenstellung!!) nehme, so ist der Pinsel toll für diejenigen die keinen anderen Pinsel zur Hand haben, oder für unterwegs. Der Pinsel ist zudem sehr hochwertig verarbeitet aus 100% echtem Pony- und Ziegenhaar.
Das Rouge lässt sich auch super auftragen und hebt keine Hautunebenheiten hervor (an denen ich in letzter Zeit leide).



Swatch:


Die 60 Nude Essentials Palette....tja mein Palettenherz schlägt höher. Man hat alles darin was man braucht. Die ganz rechte dunkelbraune Farbe bzw. die vorletzte dunkelbraune Farbe, lässt sich auch super als "Browshadow" für die Augenbrauen verwenden. Ansonsten enthält sie essentials (wie der Name schon sagt) für den täglichen Gebrauch. Auch diese Palette ist ideal für Reisen und ich liebe es, wenn eine Palette einen Spiegel enthält, wie diese auch. Alle Farben enthalten einen leichten Schimmer und haben eine tolle Farbabgabe. Augen Make-up mit der Nude Palette und der Lippenstift dann knallig mit 56 Candy Store = Perfekt!


Swatch:


Die Frühling und Sommer Kollektion vereint alle Trends, wie Pastelltöne, matte Lippen und Nude beim Augen Make-up.
Meine Highlights sind auf jeden Fall der wunderschöne matte Twist-up in 56 Candy Store und der Blush in 13 Perfect Peach.

Die tollen IsaDora Produkte findet ihr bei uns bei Douglas.

Alles Liebe,
Eure Bine

Die Produkte wurden mit kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür. Die Meinung ist meine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Naturkosmetik} Weleda Bäder

Winterzeit ist Badezeit. Wenn ich abends nach Hause komme wird erstmal kurz geduscht und dann gleich ein tolles Wohlfühlbad eingelassen. D...