Sonntag, 1. Februar 2015

{Glossybox} Österreich - Body and Soul - Jänner 2015

Hallöchen meine Lieben,
am Freitag hat der Postmann geklingelt und mir die neue Glossybox gebracht. Ich hab mich gleich riesig darüber gefreut, mir schnell Frühstück gemacht und mich dann aufs "unboxing" gefreut.

Zelebriert ihr das aus immer so? Päckchen aufmachen hat für mich noch immer was von Geburtstag und Weihnachten ;D

Ich glaube, dass eh schon jeder die Glossybox kennt. Deshalb hier nur kurz erklärt:
Die Glossybox bekommt man, wenn man sie bestellt, monatlich ins Haus. Wenn man an neuen Beautyprodukten interessiert ist, die man noch nicht kennt, so ist dies eine prima Sache neues auszuprobieren/kennenzulernen. So sind etwa auch oft Produkte aus England oder Amerika dabei. Es ist auch ein prima Geschenk für sich selbst/eine Freundin/Schwester oder Mutter.
Die Glossybox kostet 14 Euro im Monat. Bestellt man die Glossybox gleich für mehrere Monate wird es etwas billiger.
Ich schreibe euch dann immer darunter dazu, wieviel das Produkt im Handel kosten würde.

In meiner Österreich Glossybox für Jänner 2015 waren folgende Produkte:

Großes Unboxing mit dem Glossybox Thema Body & Soul...


Der Inhalt auf einen Blick:


Das Nivea Diamond Volume Glanz Pflegeshampoo in der wunderschön schimmernden Flasche. Shampoo braucht wohl jeder mal, deshalb kann man sich hier nicht beschweren. Zudem duftet das Shampoo gut, was mir auch immer wichtig ist!! Die Marke Nivea begleitet mich schon mein ganzes Leben lang und ich verwende fast jeden Tag ein Produkt von Nivea.
Originalgröße (250ml)/ 2,95 €


Etwas das ich zurzeit immer brauchen kann ist Augenpflege. Ja ich bin nicht mehr jung :(. Die zarte Partie rund um die Augen ist bei mir im Winter besonders trocken und benötigt zusätzliche Pflege. Deshalb habe ich mich über diese Augenpflege besonders gefreut, da sie eine Originalgröße ist. Außerdem hat mich das Produkt an sich schon immer interessiert Da das 110 in Diadermine N°110 Serum de Beauté Auge für 110 Tropfen eines speziellen Jugend-Elexiers stehen. Des weiteren ist Pro-Kollagen, Hyaluronsäure, 3 Aminosäuren, Vitamin E, F und B5, 1 Pro-Peptid und 2 Proteine in dem Produkt enthalten.
Originalprodukt 17,99€/ 15ml


Das Absolute New York Garlic Nail Treatment verspricht Pflege für die Nägel dank natürlichem Knoblauchextrakt und Essenzen der Öldistel. Die Flasche ist richtig groß (15ml) und zusätzliche Pflege können meine brüchigen Nägel auf jeden Fall vertragen. Vor allem super soll das Produkt nach dem Tragen von künstlichen Acrylnägeln sein.


Natürlich musste ich gleich schnuppern ob es nach Knoblauch riecht. Ich kann euch beruhigen, es riecht wie ein ganz normaler Nagellack.
Originalprodukt 8,99€/ 15ml


Ein Gesichtsöl ist auch in der Glossybox. Die Freude eines bekennenden Oil-holic wie mich war riesengroß. Ja, es ist längst kein Geheimnis das ich Öle liebe. Ich meine jetzt nicht nur im Essen, wo Öl ja Geschmacksträger ist ;). Mein ganzer Körper wird mit Öl gepflegt, da ist das Gesicht keine Ausnahme. Das MONU Firming Fiji Facial Oil verwöhnt die Haut mit Essenzen von Bois de Rose und Patchouli. Das es nach Patchouli riecht brauche ich dann wohl nicht sagen. Es riecht fantastisch gut und der Duft hält auch sehr lange (derzeit auf meinen Handrücken ;)). Wer also Patchouli nicht mag, wird dieses Öl auch nicht mögen.
Originalprodukt 9,85€/ 30ml


Hier ein paar Swatches des Öls:


Es lässt sich gut verteilen und zieht gut in die Haut ein:


So, das Beste zum Schluss. Tinties von Royal Apothic. Die Lippen werden dank Argan-, Traubenkern- und Mandelöl sowie Shea Butter perfekt gepflegt. Ich musste gleich auf die Website von Royal Apothic schauen, was es da noch für Farben gibt. Das Produkt hat mich echt vom Hocker gehauen. Das "Auge isst ja mit", bei mir auch bei Beautyprodukten. Dieses Vintage Design hat mich gleich verzaubert. Ich bin auch hin und weg von dem hübschen Pöttchen mit dem Rosegold-Deckelchen!!


Die Farbe sieht im Pöttchen zwar gut aus, die Farbabgabe ist allerdings, wie bei einer Lip Butter mit Pflegeeffekt erwartet, nicht so gut. Man sieht nur einen leichten Hauch Farbe. Es fühlt sich auf den Lippen allerdings super an und duftet nach (meiner Meinung nach) Kokos (oder ich verwechsel das gerade mit der Shea-Butter, die darin enthalten ist). Ich möchte mir unbedingt mehr von dieser Marke bestellen. Die Handcremen sehen super aus. Falls jemand von euch weiß, ob man auch nach Österreich bestellen kann, schreibt es mir bitte in die Kommentare? Anstonsten muss ich warten bis ich wieder in London (Anthropologie in der King´s Road in Chelsea hat Royal Apothic Produkte!!) bin.
Orginalprodukt (!!yay!!) 13,40 €/3,4g


Jedes Produkt in der Jänner Glossybox war eine Orginalgröße!!!

Hätte man jedes Produkt für sich gekauf, so hätte es 53,18 € gekostet.
Rechnet man also die 14€ weg, die die Glossybox kostet, so kommt man auf eine Ersparnis von 39,18€!!!
Ich denke da kann man sich echt nicht beklagen! Eine absolut super Glossybox!

Müsste ich mich auf ein Produkt beschränken, so ist mein Highlight in der Box der Royal Apothic Tinties, weil die Verpackung einfach zauberhaft ist und der Inhalt wunderbar duftet und es herrlich pflegt.

Was sind eure Highlights der Box! Findet ihr sie diesmal auch so super?

Alles Liebe,
Eure Bine

PR-Sample. Vielen herzlichen Dank dafür. Die Meinung ist meine!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...