Dienstag, 12. November 2013

❤IsaDora❤ Neuheiten Dezember und Anfang 2014


Hallöchen!

Ich hab euch ja bereits von dem IsaDora Event berichtet und möchte euch hier noch ein paar andere Produktneuheiten von IsaDora vorstellen.
Gesamtswatches findet ihr zum Schluss :)
Fangen wir mal mit den Twist-up Eye Gloss an, die mich so ein bisserl an die Clinique Chubby Sticks erinnern ;D Auch bei ihnen braucht man keinen Spitzer und man kann sie wirklich gut Schichten, aber auch sehr, sehr gut Ausblenden. Ich verwende grundsätzlich einen Primer bevor ich mit dem Augen-Make-up anfange und deshalb gibt es auch bei mir nie das Problem, dass sich etwas in die Lidfalte absetzt, daher kann ich nicht sagen, wie sich das Produkt ohne Primer verhält, aber beim Swatchen auf dem Handrücken war davon auch nix zu sehen. 
Mir persönlich gefällt der 09 Blue Demin Ton sehr gut, der beim Ausblenden mit dem Ringfinger Silber wird. Kann mir das gut vorstellen zum Weggehen um mal schnell sein Make-up auf der Restaurant-Toilette auf "Vorderfrau" zu bringen.
Ich finde das Produkt verhält sich sehr "unkompliziert" und ist auch für Schminki-Neulinge empfehlenswert ;D
Es soll ganze 8 Farben geben zu je 2,5g um €13,95


Dann gibt es passend zu dem Gloss auch einen Twist-up Blush & Go in 3 Farben. Ich habe die 82 Coral Island erhalten, finde allerdings das es eher so ein Peach-Ton ist, der Rothaarigen mit heller Haut ja besonders gut passen soll. 
Ich habe nur einen Peach Blush-Puder von Chanel (den ich heiß liebe), der allerdings auch so ein bisserl ins Rosa geht (bin halt eher der Rot-Rosa Typ).
DerTwist-up Blush & Go wird direkt auf die Wangen aufgetragen und mit den Fingern verblendet. Ich mach meist so einen Stich die Backen hoch und je nach Deckkraft, kann man auch gerne ein paar Striche mehr machen (nur nicht zuviele und nicht kreisrund, es sei denn man ist ein Clown ;)). 
Ich mag total Beautyprodukte mit Pflegeeffekt, da hat man das Gefühl auch was für die Haut zu tun und der Blush Stick hat Jojobaöl, Reiskleieöl und Vitamin C und E.
Der Blush Stick ist ab Februar 2014 erhältlich und die 5,5g kosten €16,95.

...let´s twist again...diesmal mit dem Twist-up Eye Gloss in 47 Pink Diamond. Ich bin ja eigentlich der Abfallvermeider und Holzliebhaber aber bei Kajals mit Holz seh ich schwarz...naja oder nen Holzschiefer im Auge (ja ja war auch schon mal da). Weswegen ich Rausdreh-Kajals auf jeden Fall bevorzuge. Die Farbe gefällt mir persönlich super gut und die Konsistenz ist angenehm cremig. Ich hab ihn auch zweckentfremdet um die Herzform in der Mitte der Lippen zu highlighten und leicht zu verblenden. Funktioniert auch super, aber ich zweckentfremde überhaupt gerne. Blush vergessen, Lippenstift drauf, usw....
Der Preis beläuft sich auf €11,95 und ab Ende Dezember gibt es ihn bei Douglas.



Wir kommen zum CCC - Color Correcting Concealer Nr. 30 Anti-Redness.
So hier kann ich meine Kreativität ausleben. Die Komplementärfarbe Grün reduziert Rot (wie etwa rote Äderchen oder Pickelchen), sollte aber etwas mit einen Concealer gemischt werden (damit man nicht aussieht wie die Hexe vom Zauberer von Oz ;)) Der Dark Circles in Pfirsich reduziert blau/violett und wird unter den Augen angewendet. Ich mische das ganze auch gerne mit dem Highlighter direkt unter dem Auge...sieht gleich viel frischer aus und lässt sich dank der super cremigen Konsistenz auch gut verblenden. Ich finde es toll, dass es alles auf einer Palette gibt, aber das hat auch seinen Preis.
Das Schmuckstück (insgesamt gibt es drei davon) gibts ab Mitte Februar 2014 um stolze €24,95. Dafür hat man allerdings auch alles auf einer Palette und sie ist feuchtigkeitsspendend und entzündungshemmend, dank Irwinol einer pflanzlichen Butter und Lipex Cellet mit Anti-Aging Effekt. 

Kommen wir zu den Swatches (zum Glück hab ich ein Foto gemacht, bevor ich wie wild rumgeswatcht hab und verblendet ;)):



Die Review zu dem Color Chock 49 Rock Red findet ihr hier.
Wie immer bei IsaDora ist alles ohne Parfum (es sei denn es ist Shea Butter oder so drin, dann ist das der natürliche Geruch des Produkts, wurde uns gesagt) und die Produkte gibt es exklusiv bei Douglas.

So long Ladies, Bine 

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt! Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Schöner Post und wirklich interessante Produkte dabei! :)

    Liebe Grüße jelaegbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Jela. Besonders den Blush liebe und trage ich gerade. Ich denke, von selbst hätte ich nie zu dieser Farbe gegriffen ;)

      Löschen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...