Samstag, 16. November 2013

☃Absolute Douglas☃ In Love with... Nagellacke

Hallöchen Häschens!

So nachdem ich die tollen Lidschatten von Douglas getestet habe, so habe ich nun die Nagellacke getestet und bin wieder begeistert. 
Douglas lanciert passend zur zur Weihnachts- und Festtagszeit die Absolute Douglas In Love with… Edition, passend in Gold- und Rottönen (den Weihnachtsklassikern sozusagen).
Da ich ja ein absoluter Nagellackfan bin (jaja meine Nägel haben schon seit Jahren kein Sonnenlicht mehr gesehen ;)) wurden gleich mal die drei verschiedenen Nagellacke der Edition getestet. 

Die Verpackung sieht, meiner Meinung nach, sehr hochwertig aus und erinnert mich diesmal etwas an Guerlain ;)

 von links nach rechts: Absolute Douglas In Love with… 35, 34, 36:


Mit der Wide Brush kann man den etwas flüssigen aber super-deckenden Lack sehr gut auftragen. Eigentlich mag ich ja cremige Nagellacke lieber, allerdings trocknen die auch immer sehr schnell (manchmal noch während man am Finger lackiert ;))

Der In Love With...36 hat allerdings ewig gedauert bis er trocken wurde. Ich würde hier auch wie auf dem Foto zwei Schichten lackieren. Ich weiß auch nicht woran es lag. Die Mettalic-Lacke waren da etwas schneller trocken.
In Love With...34 ist ein wunderschönes Mettalicrot in das ich mich sofort verliebt habe. Erinnert mich etwas an Weihnachtskugeln. Echt wunderschön und eine Lackschicht reicht vollkommen. Ich liebe das  glossy Finish des Lacks.
In Love With...35, der Festtagsklassiker schlechthin gefällt mir auch wahnsinnig. Ich habe allerdings zwei Schichten lackiert. Er bietet Metallic mit etwas ganz feinen Glitzer.


Die Haltbarkeit ist auch super. Habe sie nun seit 4 Tagen und es sind nur an der Nagelspitze die ganz normalen Abnutzungsspuren zu erkennen. Echt super Qualität für den Preis. Hätte ich mir ehrlich nicht gedacht. Bei Douglas gibt es noch mehr Nagellacke der Eigenmarke...ich fürchte da werde ich demnächst mal hinrennen und meine Karte glühen lassen :)
Aber Ladies bald ist Weihnachten, schenken lassen wäre auch ne Option (wobei mein Freund findet ich hab eh schon zuviele Nagellacke...tsts... Lacke, Schuhe und Taschen kann frau nie genug haben...)


Hier nochmal mit Blitz, da sieht man meinen Lieblinge, die Mettaliclacke, noch besser denke ich:


Die Lacke sind über Douglas erhältlich und kosten nur € 4,99 (11ml)

Für Leute wie mich, die (fast) schon alle Nagellacke in Rottönen haben, empfehle ich die beiden Mettaliclacke :D

So long, Bine

Die Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt! Vielen Dank dafür!

Kommentare:

  1. Schöne Farben! Ich hab noch keinen Douglas Nagellack finde aber auch, dass sie sehr schick aussehen!
    -- bei mir läuft gerade eine Blogvorstellung! Vielleicht hast du ja Lust und schaust mal vorbei!
    Würde mich freuen, wenn DU mitmachen würdest! Ist schließlich nur zu deinem Vorteil. Dein Blog würde eventuell viele neue Leser und Aufmerksamkeit bekommen! :)
    liebste Grüße von mir
    ♥Maidenly
    http://stayfoorever.blogspot.de/2013/11/blogvorstellung-1.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh toll danke Maiden!! Hört sich super an!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...