Dienstag, 4. Juli 2017

{Review} Black Rose Skin Infusion Cream von Sisley

Diese neue herrliche Feuchtigkeitscreme aus dem Hause Sisley möchte ich euch heute vorstellen. Ich habe sie etwa über einen Monat verwendet und sie ist vor allem für das jüngere Publikum gedacht, welches noch keine Anti-Age Pflege verwenden möchte, aber für die die Teenager Pflege auch zu wenig ist.
Für die Frau mittleren Alters sozusagen. Die Haut braucht Feuchtigkeit und hat auch schon leichte Fältchen, dann ist diese Creme ideal.



Das sagt Sisley: 

Sie stützt sich auf die 3 Grundprinzipien der Linie à la Rose Noire für noch mehr Wirksamkeit und Anwendungsvergnügen: - eine sinnliche Textur, - ein dezenter und süchtig machender Duft, - augenblickliche und langfristige Wirkungen zur Bewahrung der Jugendlichkeit der Haut 1. Gibt der Haut ihre Spannkraft zurück Extrakt aus dem Kelch der Lampionblume für eine doppelt aufpolsternde Wirkung in Epidermis und Dermis wird kombiniert mit Extrakt aus der Trichteralge zur Stärkung des Feuchtigkeitpolsters der Dermis. 2. Begünstigt die Ausstrahlung und Leuchtkraft des Teints Feuchtigkeitsspendender Extrakt der Schwarzen Rose glättet augenblicklich das Hautbild. Hibiskusblüten-Extrakt, mit seinen sanft exfolierenden Eigenschaften, verstärkt die Leuchtkraft und Ausstrahlung der Haut. Extrakt der Alpen-Rose, stark antioxidativ wirkend, bekämpft das Ermatten des Teints. Eine außergewöhnlich sinnliche Anwendung: Eine seidige Textur die sich in Wasser-Mirko-Tröpfchen verwandelt und die Tiefen der Epidermis durchdringt. Die Haut wird intensiv mit Feuchtigkeit versorgt, wie mit Wasser durchtränkt. Die Haut wirkt verjüngt. Die Verbindung des Öl-Extrakts der Schwarzen Rose mit dem Blütenwasser der Mairose und des Karité- und Camelinöls verleihen der Haut Geschmeidigkeit, augenblickliche Frische und dauerhaften Komfort. Extrakte der Schwarzen Rose verbindet sich mit den ätherischen Ölen der Rose, Magnolie und Geranie beleben die Sinne und sorgen für augenblickliches Wohlbefinden.
 

Ich finde:
Die Textur der Creme ist wirklich einzigartig innovativ. Die Creme wird zu einer flüssigen Textur, fast wie Wasser, sobald man sie auf das Gesicht aufträgt. Der Rosenduft ist wunderbar! Es ist nicht der Rosen-Oma-Duft sondern wirklich sehr luxuriös und wirklich was für Rosenliebhaber wie mich. 

Die wässrige Textur zieht sehr schnell ein und hinterlässt ein sehr feuchtigkeitsspendendes Gefühl auf der Haut. Die Haut wirkt nach einer Woche bereits aufgeplustert und es fühlt sich an, als ob die Haut ihre Feuchtigkeitsspeicher voll aufgefüllt hat.
Die leichte Textur ist ideal für den Sommer. Für den Winter wäre es meiner Haut sicher etwas zu wenig Pflege.


Der stolze Preis um fast 155 Euro ist derzeit bei Marionnaud in Aktion (um 123,96 €).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...