Freitag, 4. September 2015

{Review} Manhattan Supreme Lash Fresh Volume Mascara

Herrje,
ich komme gerade vom Zahnarzt und habe eine Wurzelspitzenresektion erhalten...nein keine Wurzelspitzenbehandlung sondern eine Stufe schlimmer...dabei wird das Zahnfleisch aufgeschnitten und ich habe ein paar sehr grausliche Nähte unten im Zahnfleisch. Eigentlich hätte ich mir nicht gedacht, dass es so schlimm wird, aber mir ist tatsächlich während der Prozedur schlecht geworden, angesichts der weniger schönen Geräusche....
Aber ich höre schon auf, bevor ihr wegklickt...

Jedenfalls bin ich vor ein paar Tagen von England zurückgekommen. Falls ihr mir auf instagram folgt, habt ihr bestimmt schon einige hübsche Fotos von Englands Südküste gesehen.
Ich werde bestimmt auch bald einen Blogpost darüber schreiben.
Während meiner Abwesenheit kam unter anderen ein Päckchen von Manhattan an. Übrigens heißt Manhattan Cosmetics in England Rimmel, wusstet ihr das?


Das Bürstchen - welches ihr hier sehen könnt - hat eine Sanduhrform und ist sehr groß. Da ich auch schon öfters ein größeres Bürstchen handeln musste, komme ich ganz gut damit zurecht, allerdings ist es immer etwas schwieriger auch die inneren Wimpern zu erswischen.



Hier seht ihr ein nicht weiter beeindruckendes Vorher-Foto bei den man meine nicht sehr dunklen Wimpern nicht gut sieht...zum Glück ist meine Backe nicht drauf...die leider gerade sehr geschwollen ist...


Nach zweimaligen Auftrag der Mascara sieht das ganze so aus:


Die Bürste trennt die Wimpern sehr gut und färbt sie schön in schwarz so wie es sein soll. Durch die Größe der Bürste erwischt man auch schön in ein paar Zügen alle Wimern, bis auf die besagten Wimpern innen...da muss man mit der Hand einen anderen Winkel wählen um da auch ordentnlich ranzukommen.
Einen tollen Zusatz ist noch der tolle frische Gurken-Duft und die Vitamine. 


Habt ihr die Mascara schon ausprobiert oder andere Lieblingsprodukte von Manhattan?

Alles Liebe,
PR Sample. Vielen DAnk dafür. Die Meinung ist meine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...