Donnerstag, 11. Februar 2016

{Preview} Essence - Alle neuen Lidschatten und die Concealer Palette

Heute stelle ich euch alle neuen Monolidschatten aus dem Sortimentswechsel von Essence vor.

Fangen wir mal mit den i love soft metals eyeshadows an, die mir persönlich am besten gefallen haben. Ich bin derzeit echt für schimmernde Lidschatten zu haben!

Von links nach rechts seht ihr (unten geöffnet):

01 black coffe, 02 metal sky, 03 melted kiss, 04 toffee fairy
05 midnight at grey's, 06 brown'tastic, 07 vintage green, 08 honeybee
09 lavender touch



Mir persönlich gefällt das kupfer-rosegold 03 melted kiss (dritte von links oben) am allerbesten.


Die Lidschatten sind toll pigmentiert und lassen sich butterweich verblenden. Durch die halbrunde Verpackung kann man sie leider nicht so gut stapeln, aber das ist das einzige Manko.
Ich habe ein paar Berichte gelesen, wo die Metals nicht auf den Lidern gehalten haben. Ich verwende immer einen Primer darunter und hab den Lidschatten mit einer Blenderbrush aus Ziegenhaar entnommen. Bei einem synthetischen Pinsel gibt es wirklich kaum Produkt auf dem Pinsel!
Also man muss entweder einen etwas "strohigeren" Pinsel aus Tierhaar (meiner ist eine Blenderbrush aus weißem Ziegenhaar von Zoeva) oder seine Finger benutzen. Bei mir hält der Lidschatten dann auch recht gut auf den Lidern. 

In der gleichen Reihenfolge seht ihr hier auch von links nach rechts:
01 black coffe, 02 metal sky, 03 melted kiss, 04 toffee fairy, 05 midnight at grey's, 06 brown'tastic, 07 vintage green, 08 honeybee, 09 lavender touch

 
Die Lidschatten 03 melted kiss, 04 toffee fairy, 05 midnight at grey's (also rosegold, gelbgold und silber) gefallen mir persönlich am besten.




Die matten Lidschatten  the velvets finde ich von der Prägung und dadurch optisch total schön, aber leider sind die hellen Töne nicht so pigmentiert wie man es sich gerne wünschen würde.

Wieder von oben links nach rechts:
01 fluffy clouds, 02 almost peachy!, 03 smooth caramel, 04 you're the greytest
05 taupe secret, 06 Mr. mocca-bean, 07 you better mauve!, 08 coral me maybe…
09 bahama-mama



Ganz links unten 07 you better mauve! gefällt mir am besten. Aber Mauve geht sowieso immer auf den Lidern:). Die Prägung der Lidschatten ist soo schön!


Die Lidschatten sind sehr cremig-pudrig und lassen sich auch wunderbar verblenden, doch leider sind die hellen Töne, wie schon oben erwähnt, nur mittelmäßig pigmentiert. Ideal für junge Mädchen die vielleicht noch etwas mit Lidschatten experimentieren und gerne vielleicht zuviel erwischen.
Das kann Dank dieser Pigmentierung nicht passieren. Allerdings lassen sich die Lidschatten gut schichten und man kann sie somit gut zu einem dünkleren Ton aufbauen. Die Brauntöne könnte man auch für die Augenbrauen verwenden.
Die Verpackung finde ich bei diesen Lidschatten auch besser, da man sie wunderbar stapeln kann.

Wieder von links nach rechts (gleiche Reihenfolge wie oben):

01 fluffy clouds, 02 almost peachy!, 03 smooth caramel, 04 you're the greytest, 05 taupe secret, 06 Mr. mocca-bean, 07 you better mauve!, 08 coral me maybe…, 09 bahama-mama


Ich möchte euch noch schnell die ...all I need Concealer Palette 10 cover it all vorstellen, die ich wirklich sehr gelungen finde.

Grün reduziert rote Äderchen oder Rötungen im Gesicht. Rosa hellt optisch auf und die restlichen Concealer decken Pickelchen, Narben und Co ab. 



Am besten trägt man sie mit einem Pinselchen auf und verblendet sie mit einem Beautyblender oder einer einer kleinen Concealer Brush. 


Sie lassen sich toll verblenden der und tun was sie sollen! Nach dem Verblenden der Concealer, kommt die Foundation drüber.

Hier ein Swatch (natürlich unverblendet und ohne Foundation drüber ;)):


Hier im Sonnenlicht:


Mein persönliches Highlight aus dem neuen Lidschattensortiment sind auf jeden Fall die I love Metals! Wunderschön schimmernd und pigmentiert. Wollt ihr aber matte Töne, so lege ich euch die dünkleren Töne der the verlvets ans Herz.

Ab Mitte Februar kommen die neuen Lidschatten ins Sortiment.

Was haltet ihr vom neuen Essence Sortiment?

Alles Liebe,

PR-Sample vom Bloggerevent.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Gewinnspiel} Sebastian Professional Set zum 2. Advent 2017

Heute verlose ich ein Set von Sebastian Professional . Die Produkte sind ganz neu in der Sebastian Professional Familie und sorgen für hübs...