Samstag, 13. Februar 2016

{Duft} Calvin Klein - ck2 EdT

Mein Freund und ich sind wie immer zu früh in Gatwick am Flughafen gewesen. Da gehts dann immer gleich zum Duty Free um die restlichen Pfund aufzubrauchen (wobei das völlig unnötig ist, da wir sowieso einmal im Jahr in England sind). Kaum in der Beauty Sektion angekommen wurden wir beide von einer netten Dame mit ck2 besprüht.


Das Konzept der gender-free Parfums, die in den 90ern ja auch ganz groß waren hat uns beiden schon immer gefallen. Ich hatte sowohl das CK Be als auch das CK One von Calvin Klein und der neue Duft erinnert mich an beide Düfte. Ich liebe Calvin Klein einfach und für mich ist Calvin Klein keine Unterhose, sondern ein Duft.

Ein Unisex Duft ist auf jeden Fall auf Reisen prima, da man nur eine Flasche mitnehmen muss und jeder sofort weiß das man zusammengehört....auch ohne "matching jogging-suits"...


Die Flasche sieht überirdisch gut aus. Sie erinnert an ihrer Einfachheit ein bisschen an eine Glühbirne oder irgendein chemisches Behältnis. 


Der Duft besteht aus:

Kopfnote: Wasabi, Mandarine, Veilchenblatt-Absolue
Herznote: nasses Kopfsteinpflaster, Iris-Concrete, Rosenabsolue
Basisnote: Vetiver, Weihrauch, Sandelholz

Gleich nach dem Aufsprühen finde ich den leicht süßen Veilchenduft sehr angenehm, aber danach kam kein nasser Kopfsteinpflaster-Geruch (zum Glück...wenn ich da an die nassen Kopfsteinpflaster rund um den Steffl denk!! Für alle dies nicht kennen - Stichwort: Pferde-Lulu!).
Naja also Gott sei Dank kein nasses Kopfsteinpflaster, aber er hat auf jeden Fall was von nasser Frühlingswiese! Anfangs leicht süß dann spritzig und danach etwas "maskulin" durch das Sandelholz.


Also auf jeden Fall ein spritzig-frischer, leicht fruchtiger Duft der genderless zu jedem/r passt. Ein idealer Frühlingsbote! Da es ein Eau de Toilette ist, muss der Duft natürlich auch mal aufgefrischt werden. Er hält etwas von der Früh bis zum Nachmittag, aber Dank der hübschen "Bottle" sprüht man gerne.

Mein Freund hat ihn mir schon entwendet, nachdem er ihn schon in Gatwick so toll fand und ich dann doch cheesy Souveniers um die Pfund gekauft hab. Hey, jeder braucht eine Doubledeckerbus-Keksdose!!!
Als der Bote dann mit diesem Inhalt vor der Tür stand, war die Freude bei ihm umso größer! Ich hab ja eh genug Düfte und rieche ihn gerne an ihm. ;)

Habt ihr den Duft schon gerochen? Wie findet ihr die Calvin Klein Düfte und insbesondere den neuen Duft?

Alles Liebe,

PR-Sample. Vielen herzlichen Dank dafür. Die Meinung ist meine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...