Freitag, 5. April 2013

Essence "floral grunge" nailpolish

So da ich wenigstens den Frühling auf meinen Nägeln haben möchte, wenn schon wettertechnisch nix läuft, hab ich mich gestern abend noch schnell entschlossen meine Nägel Mint zu lackieren.
So hier also der neue essence Nagellack der Trend Edition in der Farbe 03 grunge me tender (leicht matt aber doch etwas glänzender als die lila Variante der LE 04 madly purpled). 

Ein paar Youtuber und Blogger meinten, der Lack wäre etwas schwer aufzutragen, weil er eine sehr cremige Konsistenz hat, was ich allerdings nicht finde. Ich fand den 04 madly purpled schwieriger aufzutragen, da dieser sehr schnell trocknet.

Auf dem Mittelfinger habe ich das ganze etwas "aufgepeppt" mit einen Glitterlack aus Japan. 

Den Glitternagellack finde ich total toll, leider ist es etwas langwierig den wieder runter zu kriegen, auch wenn man kleine in Nagellackentferner getränkteWattepads in Stücke schneidet auf den Nagel legt und mit Alufolie oder Haushaltsfolie umwickelt und einwirken lässt (was echt total gut funktioniert!!!).
Das ist mir echt manchmal zu aufwendig und die Nägel werden durch diese mini Glitter-Metallfolien im Lack auch teilweise sehr zerkratzt. Ich benutze immer Nagellack, meine Nägel waren schon jahrelang nicht mehr ohne Nagellack (ich weiß das ist schlecht).

Demnächst werde ich auch mal meine ganzen Lacke aus Japan vorstellen (es sind einfach zu viele ;))

 Sorry für die schlechte Qualität der Fotos, es war schon etwas spät -_-
 

 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...