Donnerstag, 17. November 2016

{OOTD} Shades of Grey with Holzhackerboots

So es wird immer ungemütlicher und bald werden die letzten Blätter von den Bäumen sein and winter is coming...

Deshalb habe ich in meinen Strickpulli Outfit schon ordentlich gefroren. Der tolle Pulli mit Glitzerperlen Applikation im Schulterbereich ist von Takko, ebenso die graue Hose mit seitlichen Zipp. Der Pulli ist super kuschelig und warm und endlich habe ich mal meine geliebten Jeans gegen eine Stoffhose getauscht.










Die Masala Leder-Satteltasche von Fossil habe ich bei TKMaxx auf der Mariahilferstr. gekauft.


Die wunderschöne rosévergoldete Uhr mit Milanaise-Armband gibt es seit gestern bei Tchibo um ca. 40 Euro. Ich finde sie einfach nur wunderschön und um das Geld ist es auch ein tolles Geschenk für eine Freundin.


Ich habe echt keine Ahnung wie diese Leder Schnürboots von Deichmann heißen. Früher haben wir sie Timberlands genannt (wg der Marke) und heute nenne ich sie Holzhacker-Schuhe. Sie dürften gerade wieder in Mode kommen, da ich viele junge Leute damit rumrennen sehe. Ich mag es richtig derbe Boots zu tragen und liebe noch immer meine Doc Martens, die ich seit Teenagerzeiten habe. Hach Teenagerzeit...lang lang ists her.


Steht ihr auch auf derbe Boots im Herbst und Winter?

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Gelesen} Der zweite Reiter von Alex Beer

Alex Beer ist eine österreichische Autorin und dies ist der erste Fall von August Emmerich. Das ganze ist wirklich toll recherchiert und ma...