Mittwoch, 3. Juli 2013

■Serien■ American Horror Story

Okay okay ich gebs ja zu...ich bin eine alte Horror Tante und wenn mal mein Freund ausser Haus ist grab ich meine Horror Sammlung aus.

Da schrecke ich auch vor Serien nicht zurück...die mein zweites Laster sind...
Also Horror und dann auch noch Serie?! Her damit...

American Horror Story hat schon einige "Aha" Momente, was ich persönlich sehr gerne mag...

Es geht um ein Haus, in dem einige Vorbesitzer ums Leben gekommen sind und nun an das Haus -praktisch als Geist- gebunden sind und es den lebenden nicht gerade leicht machen. Ich will nicht zu viel verraten, aber wer sich an brutalen wie auch Scenen mit sexuellem Charakter stört, sollte diese Serie wohl eher meiden...wobei man in Sachen Brutalität von einigen Filmen natürlich schlimmeres gewöhnt ist.

In besagtes Mörderhaus zieht also eine neue Familie ein. Ein Psychiater, seine Frau und die Tochter Violet. Leider bringen sie schon ihre Eheprobleme mit ins Haus...Nährboden für die rachsüchtigen Geister des Hauses...die uns nach und nach vorgestellt werden.

Ganz toll finde ich die Darstellung der introvertierten Tochter Violet und die Nachbarin -gespielt von Jessica Lange. Auch die anderen Charaktere vermitteln glaubhaft ihre Motivationen und da ich ja jetzt wieder Zeit habe, wird natürlich eine Folge nach der anderen geschaut ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Naturkosmetik} Weleda Bäder

Winterzeit ist Badezeit. Wenn ich abends nach Hause komme wird erstmal kurz geduscht und dann gleich ein tolles Wohlfühlbad eingelassen. D...