Freitag, 29. August 2014

{Tutorial} England Nails

Hallöchen,

passend zu meinen Städteurlaub, gibt es heute ein kleines Nail-Tutorial.
Und da sich dieser Post scheinbar nicht selbst veröffentlicht hat, so ist er hiermit nach meinen London/England Trip erschienen :(
Naja egal...

Verwendet habe ich neben:

  • schwarzen Nagellack
nur drei weitere Nagellacke:
  • Max Factor Glossfinity 30 Sugar Pink, 110 Red Passion, 135 Royal Blue (von links nach rechts)




Zuerst habe ich den Daumen und den Mittelfinger in 135 Royal Blue lackiert.
Zeigefinger und kleinen Finger in 110 Red Passion.
Ringfinger in 30 Sugar Pink (2 Schichten)


Als nächstes einfach mit dotting tools eine "Schneeflocke" zeichnen. Leider deckt der Max Factor Glossfinity 30 Sugar Pink nicht so gut, sodass man zwei Schichten braucht.
Als nächstes diesen Lack am Mittelfinger gut trocknen lassen.
 

Dann beim Ringfinger, ein Drittel in Schwarz darüber lackieren (siehe Bild unten)
 

Dann mit den Dotting Tools (oder einem Streichholz-Kopf) mit schwarzen Nagellack einfach ein zwei Punkte für die Augen und einen Strich für den Mund malen und etwas Rot oder Rosa für die Wangen verwenden und unter die Augen setzen.
 

Fast fertig, jetzt nur noch mit 110 Red Passion von Max Factor mit einen dünneren Dotting Tool über die vorher gemalte "Schneeflocke" vorsichtig drübermalen.
 

Kleckse die daneben gegangen sind, vorsichtig mit einem in Nagellackentferner getränkten Wattestäbchen entfernen.

Und fertig :)
 


PR-Sample. Vielen Dank dafür! Aber die Meinung ist meine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...