Sonntag, 30. Juni 2013

☆OOTD☆ A walk in the Park



Hurra endlich sind Ferien! Zwar muss noch einiges für die Uni gemacht werden, aber wenigstens gibt es keine Prüfungen mehr für dieses Semester.

Deshalb ist der ideale Tag für einen kleinen Spaziergang im Park :D und das ganz entspannt, ohne an die nächste Prüfung zu denken...
Da heißt es entspannt mit meinen Freund durch den Park schlendern...vor allem toll, wenn es so schönes Wetter gibt...


Ich trage:


  • langes Top: New Yorker
  • Hose: Selbstgemacht
  • Schuhe: H&M
  • Netzshirt: Secondhand aus Japan
  • Brille: H&M
  • Armband: H&M
  • Ohrringe: Süßwasserperlen von Amazon

Die Hose absolut bequeme und sommerliche Hose im red-galaxy Design hat mir die Mutter von meinen Freund selbstgemacht, nachdem ich den Stoff ausgesucht habe. 

Wenn es heiß ist, sucht man die Kühle von Wasser.... im Park gab es leider nur einen Brunnen...


Eigentlich bin ich ja nicht so "skilled" im gehen mit hohen Schuhen, aber Wedges find ich total bequem, sodass ich sie auch bei einen kleinen Spaziergang über Kies anziehen kann und liebe sie deshalb heiß. 
Die Brille (ist ebenfalls von H&M wie die Schuhe und die Kette - als Armband getragen - auch) hat ein Jahr Japan überstanden und sich hat sich zu meinen Favoriten unter meinen Sonnenbrillen-Sammelsurium avanciert. 
Auch die Perlenohrringe (ich hab sie in drei Farben) trage ich fast ständig, da ich finde die passen zu fast jedem Outfit... mit Perlenohrringen kann man nix falsch machen Ladies ;D



Was macht ihr in den Ferien? Oder einfach um euch zu entspannen?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Review} M. Asam Lavendel Sandelholz

Das ich ein Lavendel-Lover bin ist wohl kein Geheimnis mehr. Ein M. Asam Fan bin ich außerdem. Ich finde die Körpercremen (500ml) und Dusch...