Sonntag, 24. September 2017

{OOTD} Monochrome mit Schnallen-Boots

Der Herbst zieht ins Land und die letzten Sonnenstrahlen müssen noch genossen werden. Leider wird es immer nebliger, vor allem im Waldviertel.
Aber es gibt auch schöne Seiten am Herbst. Kürbise zum Beipsiel und Duftkerzen kommen jetzt auch wieder zum Einsatz.

Die tolle Steifenbluse erinnert mich auch an Tim Burton, dessen Filme ja wieder vermehrt zu Halloween gespielt werden. Sie ist von Takko.
Die schwarze Skinny Jeans ist von Never Denim - BikBok.







Envelope Clutch von Primark. 


Auch die Spitzen Blouson Jacke ist von Takko. Sie sieht gleichzeitig lässig wie auch formell aus und ist durchaus auch Bürotauglich.





Die absoluten neuen Lieblingsschuhe zum Herbst sind Schnallen und Nieten Boots von Deichmann
Da gibt es derzeit wirklich sehr viele verschiedene Varianten, sodass wirklich jeder fündig wird. In klassichen Schwarz sehen sie so ein bisserl 80er aus und passen zu Leggins wie auch Skinny Jeans. Die Nieten wiederum erinnern an rockige Cowboystiefel. Obwohl es einen Zipp an der Seite gibt sind die Schnallen funktionstüchtig und man kann sie toll anpassen, wenn man es oben nicht so eng mag, wie ich es am Foto bei der obersten Schnalle gemacht habe.




teilweise PR-Samples

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Gewinnspiel} Neutrogena Visibly Clear

Ich habe den Anti-Akne Lichttherapie Stick von Neutrogena zum Testen bekommen. Ich finde ihn viel besser als die Maske. Man benötigt keinen...