Freitag, 30. März 2018

{Naturkosmetik} Schwarzwald


Kennt ihr die (relative junge) Naturkosmetikmarke Schwarzwald aus dem...Schwarzwald (wer hätte das gedacht 😂)?
Die Produkte haben das EcoCert und sind nicht alle vegan (da zB. Schneckenschleim und Weißtannen-Honig).
Die Marke ist etwas höherpreisig als andere Naturkosmetikmarken, dafür halten sie auch wirklich sehr lange. Ich glaube, dies sieht man auch schon sehr schön an der Verpackung die zumeist aus gefrosteten Glas besteht. Einfach und luxeriös.
Besonders toll - da hygienisch - finde ich die Pumpspender! 
Die Produkte duften auch nicht sonderlich stark, was vielleicht für Allergiker wichtig zu erwähnen wäre.
Soweit die der Überblick, kommen wir nun zu meiner Routine...

Ich habe folgende Pflegeroutine angewandt:

- Naturrein Reinigungsgel 
Einfach aufs feuchte Gesicht einmassiert und dann mit einen warmen feuchten Tuch abgenommen.


- Bergquell Tonikum
Toniken sind ja vor allem im asiatischen Raum sehr beliebt. Sie sollen das Gesichta uf die optimale Pflege vorbereiten. Das Bergquell Tonikum ist super erfrischend und zieht sehr schnell in meine trockene Haut ein.



- Moosrose Anti-Aging Serum
Dieses Serum enthält Schneckenschleim, welcher (gewaltfrei) von Weinbergschnecken mittels rütteln entnommen wird. Auch sehr beliebt in Asien, da es die Haut ideal mit Feuchtigkeit versorgt. Ich hatte etwas bedenken, dass es irgendwie grauslich riecht oder die Konsistenz schleimig ist, aber diese Sorge ist unbegründet gewesen. Es ist beinahe geruchslos und mehr gelartig.



- Morgentau (morgens): 
Nach dem Serum kommt natürlich die Tagescreme. Morgentau enthält Moos, Farn und Flechte. Also alles Pflanzen die Feuchtigkeit speichern wie ein Schwamm. Hat mich im Winter wirklich ideal mit Feuchtigkeit versorgt und meine Haut ist in der Kälte manchmal zickig (mit Rötungen).


- Mondschein (abends):
Eine Detox Nachtcreme, die die Umwelteinflüsse vom Tag praktisch in der Nacht mit Edelweißextrakt aufarbeitet. Sie ist sehr reichhaltig und ich hab sie manchmal auch ohne dem Serum vorher verwendet.


Die Produkte findet ihr alle bei Marionnaud.

*PR-Sample. Die Meinung ist natürlich meine.

Kommentare:

  1. Genau das richtige für mich (ich hoffe Männer sind hier nicht Fehl am Platz :) )! Die Detox Creme sieht interessant aus. Bis dato habe ich ja meinen Detox selber gemacht, habe mir Chlorella Pulver in Smoothies gemischt (hat extrem viele positive Wirkungen) und dadurch meine Abwehrkräfte verbessert. Jetzt auch noch ein Detox von außen wäre auch eine gute Idee ;)

    GLG,
    Konstantin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Männer sind nie fehl am Platz :). Stimmt. Man darf nicht nur auf den äußeren Effekt hoffen, wenn man zB. am Tag nur einen Liter Wasser trinkt und Burger isst!

      Löschen

{Naturkosmetik} 100% Pure Palette

Wir haben schon wieder August! Wohin verrinnt die Zeit? Ideal um wieder mit natürlicher Kosmetik weiterzumachen. Naturkosmetik hat nicht ...