Sonntag, 27. Januar 2019

{Baby} Babymode zum Häkeln

Okay, als ich gelesen hab, dass es einen Fuchs zum Häkeln in dem Buch gibt hatte man mich schon. Das er wirklich so süß sein würde wusste ich natürlich nicht.
Was ich an dem Buch toll finde ist, dass es nicht so viele Kleidchen sondern mehr Unisex Projekte gibt und man deshalb auch durchaus viele Anleitungen für Bubensachen findet. Die Bübchenmode ist ja leider nicht ganz so aufregend wie bei den Mädchensachen.
Die Häkelprojekte sind alle sehr übersichtlich gestaltet und leicht verständlich aufgebaut. Dummerweise bin ich dennoch nicht so gut im Häkeln und habe das Buch mal an die Schwiegeroma weitergereicht.
Die einzelnen Projekte sind nach den Jahreszeiten Frühling, Sommer, Herbst und Winter gestaffelt. 


Jedes Projekt ist teilweise mit Baby darin abfotografiert, sodass man sich auch sehr gut etwas darunter vorstellen kann.
Die Wollmenge ist ebenso immer angegeben wie die verwendeten Häkelnadeln


Ein fast schon royales Deckchen in weißer Häkelspitze gibt es genauso wie eine Regenbogendecke für Hippie-Babies. So ist für jeden was dabei.


Rezensionsexemplar

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

{Gewinnspiel} New Year, New Chance - Weleda Winter Verlosung

Da wir kurz vor Weihnachten mit dem Zwerg im Spital waren und er auch seine erste Infusion bekommen hat, kommt das Gewinnspiel etwas spät. ...